Vision

Menschen mit Behinderungen können wegen bestehender Hindernisse – in Köpfen und Umwelt – nicht selbstbestimmt und gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben.

Um diese Hindernisse abzubauen, sensibilisieren, informieren, schulen und beraten Menschen MIT Behinderungen Menschen OHNE Behinderungen.

Dieser direkte Kontakt ohne Berührungsängste und ein Austausch auf Augenhöhe ermöglichen beiden Seiten neue Erfahrungen. Hemmschwellen werden abgebaut, das Verständnis gefördert, Wissen transferiert und Erlebnisse geschaffen.

Menschen MIT und Menschen OHNE Behinderungen unternehmen so gemeinsame Schritte für eine Welt, in der Menschen mit Behinderungen weitmöglichst selbstbestimmt und gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.